Detektei für Barcelona

koordiniert vom nächstgelegenen Stützpunkt - keine Betriebsstätte

detektei_12

Barcelona

für Sie im Einsatz

Wir von der Detektei TUDOR sind mit dem Detektivbüro Barcelona als deutsche Privatdetektei und Wirtschaftsdetektei in der Hauptstadt Kataloniens (Catalunya/Cataluña/Catalonha) zuständig für Beobachtungen und Ermittlungen in Zivil- und Strafrechtssachen. Unsere hervorragende Ortskenntnis wirkt sich auch für Sie positiv aus, wenn Sie einen Fall bei unserer Detektei Barcelona in Auftrag geben. Eine erste Beratung ist dafür übrigens absolut kostenlos.

Ortskenntnisse sind immens wichtig

Im Privatauftrag beobachten Berufsermittler aus Frankfurt ihre Zielpersonen nicht selten direkt im Stadtzentrum von Barcelona rund um die Basilika "Sagrada Família", am Plaça de Catalunya, Passeig de Gràcia, rund um die Eulàlia, Plaça del Rei, auf der La Rambla und vielen anderen Plätzen und Teilen der Stadt. Dabei bewegen sie sich genauso sicher, versiert und diskret mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der "Transports Metropolitans de Barcelona" (TMB) wie auch bei PKW-Beobachtungen in Barcelona, auf der stark frequentierten Avinguda Diagonal und in ganz Cataluña.

Wichtige Eigenschaften unserer Detektive

Mit unserer Detektei Barcelona stehen Ihnen also professionelle, ortskundige und sprachlich bewanderte Spezialisten zur Verfügung, um entlang der Mittelmeerküste von Lloret de Mar über Vilanova i la Geltrú bis Tarragona maximale Beweise bei höchster Diskretion zu sichern. Die dabei zusammengetragenen Beweise halten jeder Überprüfung vor Gericht stand. Sollten Sie sich für unsere Detektei Barcelona und unser Angebot interessieren, zögern Sie nicht und lassen Sie sich unverbindlich und diskret beraten.

Unsere Detektivsachbearbeiterinnen und Detektivsach- bearbeiter TUDOR (seit 1967) sind mit dem Landkreis Comarca Barcelonès sowie der gesamten Metropolregion Àmbit Metropolità de Barcelona bestens vertraut. In den zurückliegenden Jahrzehnten lösten unsere Detektive aus Frankfurt auch schwierige Auftragslagen im Großraum Barcelona mit Santa Coloma de Gramenet, Sant Adrià de Besòs, L’Hospitalet de Llobregat, Esplugues de Llobregat, Montcada i Reixac, Sant Cugat del Vallès sowie z.B. in Cerdanyola del Vallès, am und im Hafen Port Franc de Barcelona, dem Flughafen Barcelona (Aeropuerto de Barcelona) und vielen anderen Orten.



Untreue in Barcelona nachgewiesen!

Um im Ausland genauso effektiv zu recherchieren wie in Deutschland, gibt es unsere Internationale Tudor Detektei Spanien. An vielen Orten dieser Welt sind wir mit den gesetzlichen, kulturellen, sprachlichen und örtlichen Gegebenheiten genauso vertraut, wie die einheimische Bevölkerung. Aus diesen Gründen greifen viele unserer Mandanten in privaten oder wirtschaftlichen Belangen auf uns zurück, wenn es um diskrete und zielorientierte Ermittlungen im Ausland geht. Herr Rudolf O. ist einer unserer Mandanten, welcher Gewissheit über die Treue seiner Freundin während eines Spanienaufenthaltes wollte. Er nahm schon seit längerer Zeit eine Veränderung des Verhaltens seiner Freundin ihm gegenüber wahr. Sie war öfters als je zuvor an ihrem PC online. Sie gab ihm keine Auskünfte was sie plötzlich im Internet so faszinierte. Sie untersagte ihm plötzlich den Zugriff auf ihren Computer und wechselte sogar das Passwort. Zudem plante sie eine Kurzreise nach Barcelona, wollte diese aber ohne ihn sondern nur mit ihrer Freundin unternehmen. Dafür lernte sie sogar Spanisch. Rudolf O. kam das alles sehr dubios vor. Aber er konnte nichts dagegen machen und wollte nun wissen, was sich dort in Spanien abspielen würde. Er wandte sich an unsere Internationale Tudor Detektei in der Hoffnung, wir könnten ihm bei seinem Problem helfen.

Nach einem kurzen Beratungsgespräch erfuhr er, dass wir schnell helfen konnten. Erfolgreiche Auslandseinsätze sind das „tägliche Brot" unserer Internationalen Tudor Detektei. Nachdem die Details und die Vorgehensweise geklärt waren, bereiteten sich zwei Teams der Internationalen Tudor Detektei auf ihren Einsatz in Barcelona vor.

An dem folgendem Tag als die Freundin unseres Mandanten in Barcelona eintraf, folgten ihr die bereits dort wartenden Ermittler der beiden Teams der Internationalen Tudor Detektei Barcelona. Die erste Überraschung war, dass sie nicht von einer Freundin wie geplant begleitet wurde, sondern alleine am Zielflughafen ankam. Die zweite Überraschung folgte, als eine männliche Person, offensichtlich ein Spanier, sie vom Flughafen abholte. Zusammen fuhren sie zu einem Haus in Sant Marti, welches scheinbar dem Spanier gehörte. Spätere Recherchen eines der beiden Detektei Barcelona Teams bestätigten diese Vermutung. Nach zweistündiger Observation des Hauses verließen beide Personen das Haus. Rasant fuhren sie in ein Restaurant am Meer. Dank der Ortskundigkeit der beiden Teams, verloren sie die Zielpersonen nie aus den Augen. Zwei Detektive der Internationalen Tudor Detektei konnten sogar in dem Restaurant am Nebentisch unbemerkt Platz nehmen. Der spanischen Sprache perfekt mächtig, verstanden sie jedes gesprochene Wort der beiden und konnten Tonaufzeichnungen des Gespräches anfertigen. Schnell kristallisierte sich heraus, dass sich die beiden über das Internet kennengelernt hatten. Es gab wohl sogar schon einige Treffen in Deutschland. Nun wollte sich die Freundin unseres Mandanten über die Lebensumstände ihres spanischen Bekannten in Barcelona ein Bild verschaffen. Ihre Lebensplanung offenbarte sich ebenfalls in diesem Gespräch. Sie liebten sich, was durch diverse Zärtlichkeiten unterstrichen wurde, welche sie während des Gespräches austauschten. Als Fazit entwickelte sich die Entscheidung der Zielperson, in den nächsten Monaten öfters nach Barcelona zu kommen und irgendwann sich von unserem Mandanten zu trennen.

Unser Mandant war nicht wirklich überrascht, als die Detektive der Internationalen Detektei Tudor ihm die Fakten mitteilten. Er hatte es bereits geahnt und war enttäuscht über die Unehrlichkeit seiner Freundin. Unter diesen Umständen beendete er die Beziehung sofort. Er bedankte sich für das umfangreiche und eindeutige Beweismaterial, welches wir ihm aushändigten.

Wie so oft bekamen wir auch hier ein nettes Schreiben von unserem Mandanten. Das positive Feedback unseres Mandanten macht deutlich, wie zielstrebig und professionell unsere Tätigkeit abgewickelt wird.


Ländergrenzen gibt es bei unserem erfolgsorientierten Team nicht! Rund um die Uhr sind wir unermüdlich für Sie im Einsatz – dies selbstverständlich mit fest angestellten Berufsdetektiven unserer Internationalen Tudor Detektei.